Seminare


Leben aber muss man
das ganze Leben hindurch lernen,
und worüber du dich vielleicht
noch mehr wundern wirst:
Auch sterben muss man
das ganze Leben lernen.

Seneca


In Basel Ausbildungsinstitut pesperctiva 

 

Kommunikation mit Trauernden

Die Sprache der Trauer – Kommunikation mit Trauernden

perspectiva Seminare: Kommunikation 
Leitung Domenica Meier-Durisch
Termine /
Zeiten

Freitag 15.01. und Samstag 16.01.2021
9.00 bis 12.30 Uhr und 13.45 bis 17 Uhr

Investition CHF 580.-
Inklusive Seminarunterlagen, Pausengetränke und Obst
Ort Ausbildungsinstitut perspectiva | Auberg 9 | 4051 Base

Hier anmelden 


Vortrag

Verlust und Trauer

 

Die 5 Trauerphasen von Frau E. Kübler Ross. Wie wird die Trauer durchlebt? Was ist Trauer? Wie gehen wir allgemein mit Verlust um? Wie Trauer wahrgenommen wird, von mir selbst oder von anderen. Richtiges Trauern!? Wie kann Trost aussehen? Was kann dem Trauernden helfen oder was brauchen sie? Erzählungen von Zuhörern erwünscht, denn Fragen und Erzählungen sollten Platz haben.

 

Datum       Neues Datum wird folgen

Zeit              19.00 -21.30 Uhr

Preis            

 


Tagesseminar

Die Gesichter der Trauer

Im Laufe des Lebens müssen wir immer wieder Verluste durchleben. Da muss nicht zwangsläufig ein Tod sein. Diese Themen sind für die Angehörigen nicht leicht zu bewältigen, denn eine Veränderung bringt oft eine

Handlungsunfähigkeit oder starke

Emotionen mit sich. Die Trauer hat viele Gesichter. Lernen sie an diesem Tag die Trauer besser zu verstehen, in all ihren Gefühlen und Befangenheiten.

 

Datum        Samstag 05. Sept. 2020

Zeit              09.00 - 17.00 Uhr

Preis           Fr. 250.-- inkl. Skript  (Excl. Essen)          

 (Dieser Seminartag wird an den Zert. Trauerbegleiter angerechnet) 

Die Gesichter der Trauer

CHF 250.00


Tagesseminar

Der Tod hat seine eigene Trauer

Trauer hat soviele Facetten, wie es Menschen gibt. So spielt die es eine grosse Rolle wie ein Mensch aus dieser Welt geschieden ist. Ein plötzlicher Tod hinterlässt den Trauernden eine schwierige Zeit, denn das Abschiednehmen, dass Klären verschiedener Dinge ist plötzlich nicht mehr möglich. 

Wenn Kinder einen (beide) Elternteil verliert oder Eltern ihr Kind gehen lassen müssen, zeigt sich die Form der Trauer auf ihre ganz eigene Art.

 

Datum       Sonntag 06.09.2020

Zeit             09.00-17.00 Uhr

Preis          Fr. 250.-- inkl Skript (Excl. Essen) 

(Dieser Seminartag wird an den Zert. Trauerbegleiter angerechnet) 

Der Tod hat seine eigene Trauer

CHF 250.00


Tagesseminar

Wünsche und Gespräche mit Trauernden

 

Hilflos und ratlos stehen viele Menchen Trauernden gegenüber. Diese Hilflosigkeit bekommt der Hinterbliebene sehr stark zu spüren, denn die Menschen wechseln die Strassenseite, melden sich nicht mehr oder sprechen Worte aus die sie zu tiefst verletzen.

Zu verstehen was der Trauende braucht ist nicht immer einfach. Viellemehr ist zu verstehen lernenwas

der Trauernde NICHT braucht

 

Datum      Samstag 19.09.2020

Zeit            09.00-17.00 Uhr

Preis          Fr. 250.-- inkl Skript (Excl. Essen) 

(Dieser Seminartag wird an den Zert. Trauerbegleiter angerechnet) 

Wünsche und Gespräche mit Trauernden

CHF 250.00


Tagesseminar

Das Leben in der Trauer mit Spiritualität, Träumen und Ritualen

 

In der Zeit der Trauer kann es sein, dass der Glaube (wieder), unabhängig von der Religion wichtig wird. 

Die Spiritualität nimmt aufeinmal einen eigenen Platz ein.

Die Träumen und Rituale werden Zeit-Bewohner und Begleiter. Dieses Begleiter können eine wichtige

und helfende Aufgabe übernehmen. 

 

Datum    Sonntag 20.09.2020

Zeit          09.00-17.00 Uhr

Preis        Fr. 250.-- inkl Skript (Excl. Essen) 

(Dieser Seminartag wird an den Zert. Trauerbegleiter angerechnet) 

Das Leben in der Trauer mit Spiritualität, Träumen und Ritualen

CHF 250.00


Tagesseminar

Wenn Trauer zum Trauma wird.

Intimität und  Trauer.

 

Trauer ist keine Krankheit. Doch sie kann krank machen. Ab wann wird die Trauer zu einem Traume und wird als komplizierte Trauer erkannt?

Ein Tabuthema: Intimität und Sexualität. Wann ist es wieder legitim diese Bedürnisse auszuleben? Emotionen und Schuldgefühle sind die Hindernisse die Sexualität auszuleben. Doch bei weitem mehr Gewicht kann das Umfeld des Trauernden auf dieses Thema haben.

 

Datum      Samstag 10.10.2020

Zeit            09.00-17.00 Uhr

Preis          Fr. 250.-- inkl Skript (Excl. Essen) 

(Dieser Seminartag wird an den Zert. Trauerbegleiter angerechnet) 

Wenn Trauer zum Trauma wird. Intimität und Trauer.

CHF 250.00


 

Tagesseminar

Meine letzte Reise

 

Vielleicht haben Sie es selbst auch schon erlebt, dass ein Todesfall viele Fragezeichen aufwerfen kann.

Oder was muss ich nach einem Todesfall alles erledigen.

Planen Sie ihre letzte Reise selbst, damit ihre Hinterbliebenen wissen, was sie gerne möchten. Diese Vorbereitung kann viele Konflikte beseitigen.

 

Datum      Sonntag 11.10.2020

Zeit            09.00 - 17.00 Uhr

Preis         Fr. 250.-- Inkl. Unterlagen für diese Reise. (Exkl. Essen).

(Dieser Seminartag wird an den Zert. Trauerbegleiter angerechnet)  

Meine letzte Reise

CHF 250.00


Tagesseminar

Wenn Familien trauern

Mut zu Neuen

Wenn ein Familienmitglied gestorben ist, hinterlässt

die verstorbene Person eine riesige Lücke. 

Nicht selten sind die Hinterbliebenen überfordert, weil

der Trauerprozess von jedem Familienmitglied anders 

ausgelebt wird.

 

Ein Neuanfang im Leben mit der Trauer, kann ungeahnte

Türe öffnen. Doch der Weg in ein “neues“ Leben kann Angst

auslösen. Angst vor dem unbekannten Weg dorthin

 

Datum      Samstag 07.11.2020

Zeit            09.00 - 17.00 Uhr

Preis         Fr. 250.-- Inkl. Unterlagen für diese Reise. (Exkl. Essen).

(Dieser Seminartag wird an den Zert. Trauerbegleiter angerechnet)  


Wenn Familien trauern Angst vor dem Neuen

CHF 250.00


 Zertifizierter Trauerbegleiter

 

8 Tägiges Seminar

 

«Therapeutinnen und Therapeuten und andere beratend tätige Personen kommen oft mit Fragen auf mich zu. Sie stossen regelmässig auf das Thema Trauer und manchmal dabei auch an ihre Grenzen.

 

 

Mein Herzensanliegen ist es, das Thema in der Gesellschaft zu enttabuisieren und Firmen dabei zu unterstützen, einen guten Umgang mit Verlust und Trauer mit sich selber und ihren Angestellten zu erlernen.»


   In Chur  
SA 05.09.20             Die  Gesichter der Trauer
SO 06.09.20 Der Tod hat seine eigene Trauer
SA 19.09.20 Wünsche und Gespräche mit Trauernden
SO 20.09.20 Das Leben in der Trauer mit Spiritualität, Träumen und Ritualen
SA 10.10.20 Wenn Trauer zum Trauma wird. Intimität und Trauer.
SO 11.10.20 Eigenen Sterblichkeit
SA 07.11.20 Wenn Familien trauern. Mut zu Neuen.
SO 08.11.20 Sitzungsablauf und Ziel der Sitzungen. Allgemeine Fragen. Tools
     
     
     

Zeit

09.00 - 17.00 in Chur

 

Kosten

  • Es kann jeder Tag zu Fr. 250.- einzeln gebucht werden.               
  • Der ganze Lehrgang, inkl. Zertifikat und umfangreiches Material Fr. 1650.--.
  • Excl. Verpflegung / Übernachtung und Anreise

Gruppengrösse

Min. ab 2 Personen / Max.   14 Personen


1. Tag: Die Gesichter der Trauer

  • Leben und Trauer
  • Allgemeine Verluste im Leben.
  • Die vielen Gesichter der Trauer. 
  • Emotionen und Gefühle die durchlebt werden

_______________________________

2. Tag: Der Tod hat seine eigene Trauer

Verschiedene Trauer - Aspekte

  • Trauer um Kinder
  • Wenn Kinder trauern
  • Plötzlicher Verlust wie Unfall und Suizid

 __________________________________

3. Tag: Wünsche und Gespräche mit

               Trauernden

  • Der Trauerprozess
  • Gepräch mit Trauernden
  • Wünsche der Trauernden
  • Emotionen als Resscourcen

 __________________________________

4. Tag: Spiritualität -Träumen und Rituale

  • Spirituelle Trauer
  • Trauer und die verschiedenen Religionen
  • Rituale
  • Träume

 __________________________________

5. Tag: Wenn Trauer zum Trauma wird

                Intimität und Trauer

  • Traumata und Komplizierte Trauer
  • Intimität und Trauer

 

_______________________________

6. Tag: Letzte Reise - Eigene Sterblichkeit

  • Verschiedne Tools
  • Meine eigene Sterblichkeit

 

 

_______________________________

7. Tag: Wenn Familien trauern

               Angst vor Neuem

  • Wenn Familien trauern
  • Angst vor dem Neuen

 

 

_______________________________

8. Tag

  • Wie ist der Verlauf einer Sitzung
  • Sitzungen von Anfang bis Neubeginn
  • Allgemeine Fragen

 

__________________________________


Zertifizierter Trauerbegleiter

CHF 1 650.00


 

 

Wünsche für meine letzte Reise

Wir schliessen Versicherungen, Patientenverfügungen etc… ab. Denken wir jemals an unsere letzte Reise?

Vielen mögen sagen, wenn ich nicht mehr hier bin sollen doch die anderen…..

Doch wer selbst solch eine Situation miterlebt hat weiss wie schwer gewisse Entscheidungen sind.

Vielfach sind da noch ganz verschiedene Meinungen vorhanden, was der letzte Wille gewesen sein könnte.

Dieses Dossier beinhaltet mehr als 80 Seiten für die Wünsche des betroffenen Menschen und für Angehörige.

Viele Angehörige sind überfordert mit dem Ablauf von Behörden und Ämtern. Hier sind wichtige Tipps enthalten was zu tun ist.

Für Fragen stehe ich Ihnen selbstverständlich jeder Zeit gerne zur Verfügung.

 

Preis Fr. 55.-- .

Für Porto und Verpackungen werden.

Fr. 7.00 zusätzlich (Schweiz) verrechnet.

 

© Copyright

Wünsche für meine letzte Reise

Für Postversand werden Fr. 7.-- zzgl. verrechnet.

Hilfestellung beim Ausfüllen Fr. 150.-- (Excl. Dokument)

CHF 55.00


Meine Arbeit basiert auf Vertrauen. Dennoch zeigt die Erfahrung, dass gewisse Regeln für beide Seiten hilfreich sind, weil sie Klarheit schaffen.

 

Hierzu lesen Sie bitte meine AGB`s.

 

Für Beratungen und Coaching, die Sie den Termin nicht einhalten können, bitte ich Sie mir 24 Stunden vorher bescheid zu geben. Ansonsten wird Ihnen 80% des Stundenansatzes in Rechnung gestellt. Für unendschuldigtes nicht erscheinen 100%.


Beratungen - Coaching - Begleitungen können, an einem von Ihnen gewählten Ort stattfinden.

 

Wenn Sie einen speziellen Wunsch für einen Vortrag, ein Seminar oder Workshop haben, zögern Sie nicht mich an zu rufen.

 

Nebst Ausbildungen zur Trauerberater/In und wertschätzende Kommunikation, kann ich Ihnen als Dozentin in verschiedenen Richtungen Hand bieten. 

 

Seminare und Vorträge werden auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse zugeschnitten. Wir sind auf KMU und KM spezalisiert. Und bieten Erlebnistage zu moderaten Preisen. 

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und wir können das weitere Vorgehen miteinander besprechen.


http://www.muellermeier.ch

 

                  

 https://www.m-v-p.ch